Aus Olaf Lezinskys jahrelanger Tätigkeit als leitender Mitarbeiter und Geschäftsführer des Morus Verlags (Verlag für das Erzbistum Berlin) leitet sich seine genaue Kenntnis der Kirchenpresse in Deutschland her. Als Schaltagentur und Vertreter berät Olaf Lezinsky kleinere und mittlere christlichen Hilfswerke und empfiehlt ihnen passende Medien aus dem kirchlichen und säkularen Bereich. Die Ergebnisse messen sich an den Rückläufen. Und die können sich offenbar sehen lassen. Unsere Kunden (für die wir nicht alle exklusiv arbeiten):

Kirche in Not
Mission ohne Grenzen
Hoffnungszeichen
Franziskaner in Berlin-Pankow, Suppenküche
ADF International
Bethel, von Bodelschwinghsche Anstalten
Hoffnungstaler Anstalten Lobetal
DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e.V.
Stiftung Ja zum Leben
Initiative Christliche Familie
Radio Horeb
Nothilfe Königsberg

Jedes Jahr vermitteln wir cirka 2,5 Millionen Spendenbeilagen der verschiedenen Organisationen in bis zu 50 Pressetitel. Dazu Anzeigen mit einer Auflage bis zu 7 Millionen Abdrucken und beraten in grundsätzlichen Fragen der Ausrichtung einer Spendenkampagne.